Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung des Verschönerungsvereins Eschhofen konnte der 1. Vorsitzende Andreas Nattermann am 28.03.2014 dieses Mal zahlreiche Mitglieder begrüßen. Nach dem Totengedenken und dem Verlesen des Protokolls der letzten JHV wurde über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins berichtet. So wurden neben der Unterhaltung der Grillanlage zahlreiche andere Reparaturen und Verbesserungen im und um den Ort ausgeführt. An die Berichterstattung schloss sich eine visuelle Präsentation an, die noch einmal mit zahlreichen Bildern an das erfolgreiche Dorffest aus Anlass des 50jährigen Bestehens im September 2013 erinnerte. Auch finanziell steht der Verein auf einer soliden Basis. Aufgrund der durchgeführten Kassenprüfung wurde nach Abstimmung durch die Versammlung der Vorstand entlastet und dem Kassierer eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.Auch in diesem Jahr konnten wieder zahlreiche Mitglieder für 25- und 50jährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde und Weinpräsenten geehrt werden, wie auf dem Foto zu sehen ist.Bei den anschließend anstehenden Wahlen wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder (1. Vorsitzender A. Nattermann, 2. Schriftführer H.-J. Matthesius und 1. Kassierer E. Muth) in ihren Ämtern bestätigt. Erfreulicherweise konnte das Amt eines Beisitzers dieses Mal wieder besetzt werden. Hier wurde Gerd Fischer gewählt. Nach der Schließung der Versammlung klang der Abend noch in gemütlicher Runde aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.